Heizung

Wir installieren Ihnen Heizsysteme mit Zukunft. Innovative Produkte auf neuestem technischen Stand und mit klarem, preisgekrönten Design. Solide, modular und vernetzt.

Für Ihr privates Wohnhaus ebenso wie für die Wohnungswirtschaft und für den gewerblichen Bereich. Für den Neubau wie für die Modernisierung. Damit keine Energie verschwendet wird!
 
Sie sind auf der Suche nach einem Heizsystem, dass zu Ihnen und Ihrem Haus passt?

Wir liefern Ihnen gerne Informationen zu den verschiedenen Heiztechniken, dem neuen Wärmegesetz sowie den möglichen Förderungen.
 
Sie sind Immobilienbesitzer oder Hausverwalter und setzen in Bezug auf Sparsamkeit und Umweltschonung besondere Anforderungen an Ihre Heiztechnik?

Dann finden wir gemeinsam mit Ihnen ein maßgeschneidertes Konzept, welches Sie nachhaltig begeistert und im Alltag begleitet. Privathaushalt oder Gewerbebetrieb – wir ermitteln für Ihre Bedürfnisse die richtige Lösung. Alle Komponenten unseres Programms sind genau aufeinander abgestimmt.
 
Wir beziehen die Zukunft bereits in die Planung mit ein und dies bedeutet für unsere Kunden: Qualität, Langlebigkeit und dauerhaft hohe Effizienz für jeden Anspruch und das zu wirklich attraktiven Preisen.

Auch nach der Installation können Sie mit uns rechnen, damit der Werterhalt Ihrer Heizungsanlage immer abgesichert ist.

Aktuelle Branchennews

 © Foto: aktion pro eigenheim © Foto: aktion pro eigenheim
 © Foto: aktion pro eigenheim © Foto: aktion pro eigenheim

Wichtige Tipps für den Umgang mit Frostschäden an Leitungen

Bei Dauerfrost und eisigen Temperaturen können Wasserleitungen im Haus trotz aller Vorsichtsmaßnahmen einfrieren. Gefährdet sind außerdem Leitungen im Rohbau, Bauwasseranschlüsse und ungeschützte Armaturen. Damit sich die daraus folgenden Schäden im Rahmen halten, geben die Experten der Württembergischen Versicherung Tipps für den richtigen Umgang mit Frostschäden.
mehr erfahren
 © Foto: SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG © Foto: SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG
 © Foto: SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG © Foto: SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG

Pflicht laut EnEV: Dämmung der Rohrleitungen

Die Dämmung von Rohrleitungen (Wärmeverteilungs - und Warmwasserleitungen) und Armaturen ist laut Energieeinsparverordnung (EnEV) Pflicht, wenn diese in einem unbeheizten Raum (zum Beispiel Keller) verlaufen und zugänglich sind. Experte Matthias Dörr erklärt, welche Dämmstoffdicken die EnEV 2014 vorsieht.
mehr erfahren
 © Foto: Intelligent heizen/VdZ © Foto: Intelligent heizen/VdZ
 © Foto: Intelligent heizen/VdZ © Foto: Intelligent heizen/VdZ

Heizsaison startet: Fehler, Irrtümer und Internetkäufe

In der Regel dauert die Heizsaison von Oktober bis April. Für ein wohlig warmes Zuhause ist eine funktionstüchtige und verlässliche Heizung dann das A und O. Doch leider verläuft der Start in die Heizsaison nicht immer reibungslos. Die Experten der Aktion "Intelligent heizen" über Fehler zu Beginn der kalten Jahreszeit, die ideale Raumtemperatur und Käufe im Internet.
mehr erfahren